Angie miste deinen Stall aus

Meinung zu neuen Themen, Ereignissen, Skandalen und Geschichten von Eurer Ruth Broucq (Autorin)

Angela Merkel

Angela Merkel wikipedia.de

Nun wird es aber langsam Zeit klar Schiff zu machen, denn im Hinblick auf die anstehenden Bundestags-Wahlen muss uns Angela damit rechnen, dass Millionen Kontrolleure ganz genau hinschauen, welch krankes und somit unbrauchbares Herdentier unser Leithammel im Gefolge hat.

Dass unsere Landesmutter sich nur unauffällige, leicht zu führende, also willige Untergebene in ihr Team geholt hat, lässt doch auch auf den wohldurchdachten, wenn auch raffinierten Führungsstil schließen. Aber genau das ist es was ihr und somit uns in der Welt Achtung und eine anerkannte Führungsposition eingebracht hat. Hut ab, Madame, das hätte dir wohl niemand zugetraut, als der dicke, große Helmut dich damals ins Boot geholt hat! Damals sah das dumme Volk dich als kleine dumme Ossi- Tante, die dem mächtigen Alten niemals widersprechen würde. Wie man sich täuschen kann! Das ausgerechnet das kleine graue Ossi-Mäuschen mal die Grand-Dame der Europa-Politik wird, deren Wort als erstes und letztes Gesetz wahrgenommen wird, deren Kritik gefürchtet und deren Nein gehasst aber unwidersprochen und als unumstößlich gilt, hätten wir niemals geglaubt. Wir sahen in dir die gleiche Figur, aus denen du dein Kabinett gebildet hast, nur folgsame Befehlsempfänger! Alle Achtung, Angie, du hast alles richtig gemacht!

Auch wenn der sympathische Steffen immer den gleichen Satz von sich gibt, wird ihm zwar niemand glauben aber auch nicht übel nehmen, dass dein „vollstes Vertauen“ zu deinem gestrauchelten Untergebenen nicht von langer Dauer ist. Selbst mit deinem Regierungssprecher hast du die richtige Wahl getroffen. Bravo.

Das du dich danach mehr oder weniger schnell des schwarzen Schäfchens entledigt hast, war jedes Mal eine kluge Entscheidung, deren Dauer sicher von dem Erfolg deiner Suche nach dem geeigneten Ersatz-Nicker abhing. Also weg mit Annette, schnell und schmerzlos, schließlich nützt es auch nix, dass sich schnell eine Uni meldet, die der Betrügerin einen Ehren-Doktorhut verleihen will. Du musst deinen Stall sauber halten, sonst läufst du Gefahr die wichtige Wahl zu verlieren. Jeder, zur Zeit aktive Politiker, egal aus welchem Lager, hat es zwar schwer gegen dich anzutreten, dir die Stirn zu bieten, aber Vorsicht ist besser als Absturz wegen falscher Loyalität.
Bleib bei deiner Linie. Schieß den schwarzen Schwan ab!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.